FANDOM


Die Alternativhypothese (meist als Ha bezeichnet) ist das Gegenstück zur Nullhypothese (meist als H0 bezeichnet), welche im Wesentlichen eine Annahme über die Wahrscheinlichkeitsverteilung einer Zufallsvariablen darstellt. Die Alternativhypothse sagt dementsprechend das genaue Gegenteil aus. Mittels statistischer Testverfahren kann der Marktforscher zwischen Null- und Alternativhypothese unterscheiden.

Die Null- und Alternativhypothesen einiger wichtiger Tests als Beispiel:

Kolmogorov-Smirnov-Anpassungstest:

Levene-Test

Quellen Bearbeiten

Fahrmeir, L., Künstler, R., Pigeot, I. & Tutz, G. (1999). Statistik. Der Weg zur Datenanalyse (2. Aufl.). Berlin: Springer.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki